Erfolgreiche Projekte

Verschaffen Sie sich einen repräsentativen Überblick über die Bandbreite unserer bisherigen Projektarbeit und Supportleistungen. Große und mittelständische Unternehmen haben uns beauftragt; sehen Sie selbst, womit wir unsere Kunden überzeugen konnten.

 

CSG (1,3)

Unterstützung Prozess und Systemoptimierung, Unterstützung bei der Umsetzung des Businessmodells in der Fremdverwaltung und im Konzernmietmodell

  • Laufende Betreuung des Moduls RE-FX, Anforderungsmanagement, Entwicklung von Lösungen in RE-FX, Betreuung Customizing, Systemupgrades für RE-FX, Beurteilung Kosten- Nutzen von Anforderungen / Erweiterungen in RE-FX bzw. im Immobilienmanagement
  • Konzeption und Entwicklung in RE-FX eines mietenbasierten Modells zur PM-Honorarberechnung
  • Begleitung des Outsourcings für Energiedienstleistungen
  • Reporting zur Kontrolle der Balance im Konzernmietmodell
  • Konzeption und Umsetzungsbegleitung im Energiemanagement und Schnittstelle zu einer externen Datenbank
  • Konzeption und Umsetzungsbegleitung zur prozessualen Abbildung von besonderen Mietvertragsvereinbarungen z.B. Zuständigkeiten und Höchstgrenzen in der Instandhaltung
  • Mitarbeit bei der Fachkonzepterstellung mobiler Lösungen
  • Umsetzung von Lösungen für besondere Anforderungen im Eigentümerreporting und zum Raumbuch
  • Einführung von SEPA und des Meldewesens aus RE-FX
  • Interimsmanagement im Property Management für Dritte
  • Führung der Kommunikation zum Eigentümer für z.B. Reporting, Budgetierung, Zahlungsverkehr, Nebenkostenabrechnung

 


Bilfinger Berger (1,3,4)

Entwicklung einer Kappungslösung für die Nebenkostenabrechnung in RE-FX,
eco Migrationsworkbench zur Umsymbolisierung und Migration aus Drittsystemen (kompletter ETL-Prozess), Unterstützung bei der Migration neuer Portfolios in die Verwaltung

  • Abbildung von Flurstücken, Grundbüchern im SAP RE-FX ohne Nutzung von LUM, Migration der Daten
  • Erweiterung der Nebenkostenabrechnung in SAP um Kappung, pauschalen Ansatz und Kostenschwelle je Vertrag; auf Prozent der Jahres-Netto-Miete oder Festbetrag; je Nebenkostenschlüssel oder Gruppe von Abrechnungseinheiten
  • Migration innerhalb des Kunden SAP RE-FX mit der Workbench
  • Migration von Portfolios aus Fremdsystemen - Bereitstellung von Programmen für den Export von RE-FX Daten aus dem Drittsystem; Schlüsselmapping in der Workbench, Aufbereitung und Import der Daten über die Migrationsworkbench
  • Ergänzung des Customizing etc. für die neuen Portfolios im Kundensystem
  • Steuerung und Abstimmung der technischen Portfolioübernahme, Begleitung des Fachbereichs

 


GBW (1,2,3)*

  • Überarbeitung der IT-Strategie
  • Projektleitung Einführung eines Kunden-Service-Centers für die Niederlassung Süd
  • Aufbau BW für das Managementreporting in RE classic, Migration des RE classic in RE-FX (REMICL)
  • Aufbau BI System, Übernahme des Miet SAP-RE classic Systems, Aufbau IT Abteilung (Inhouse Consultanten, Suche IT Leiter)
  • Aufbau eines BI für RE classic, Definition der Reportingprozesse, Festpreisprojekt
  • Migration von RE classic auf RE-FX per REMICL, Unterstützung Fachbereich beim Festlegen der fachlichen Anforderungen, Durchführung Migration, Unterstützung interne Projektleitung
  • Anpassung des Aufgebauten BI System an das migrierte Datenmodell zu RE-FX
  • Bestandsveränderungen unterstützt: Toolbasierte Übertragung von Immobilien aus einer Bestandsgesellschaft in mehrere neu gegründete Gesellschaften. Übertragung der Buchhaltung unter Berücksichtigung der Besonderheiten des Übertragungsvertrages. 

 

HASPA HanseGrund (3)

Umfangreiche Ablauf und Aufbauorganisationsanalyse, Unterstützung Softwareauswahl

  • Unterstützung bei der Zusammenführung von drei Immobilienunternehmen unter einer gemeinsamen Marke
  • Analyse der Prozesse der drei Unternehmen, Bestimmen der Best Practice Soll Prozesse, Umsetzen innerhalb der neuen Organisation
  • Analyse der eingesetzten ERP Systeme mit Kosten-Nutzen Analyse für die neue Unternehmenskonstellation
  • Projektleitung bei der Software-Auswahl für ein neues ERP-System

 

Lunar (1)

Einführung der Nebenkostenabrechnung in ein bestehendes RE-FX System. Unterstützung Umsymbolisierung mit eco Migrationsworkbench.

  • Einführung der Nebenkostenabrechnung für Anmietung und Vermietung
  • Integration in Kostenstellenrechnung und deren Anforderung an Kontierung (Erzeugen von zusätzlichen RE-Belegen)
  • Umsymbolisierung im Bestand, Vergabe neuer WE-Nummern und Mietvertragsnummer im Bestand mit der Workbench
  • Zusammenführung von Portfolios im SAP RE-FX System aus Drittsystemen per Workbench

 

Techem (4)

Lösungsentwicklung für die integrierte Betriebskostenabrechnung auf Basis SAP RE-FX und dem Datenaustausch nach ARGE 2.1 und 3.02:

  • WebService basierte Lösung, die den Datenaustausch automatisiert - vom A-Satz bis hin zu den Ergebnissätzen D-/W-, E898
  • Integration des externen Abrechnungsschreibens (E898) in die SAP Standard Korrespondenz
  • Entwicklung zusätzlicher Standardfunktionen für die Benutzer wie die Mieterliste, die Substitution der Ordnungsbegriffe (auf Vertrag, DTA-AE) und den B/K Satz
  • Integration und Darstellung der Betriebskosten relevanten Tätigkeiten und des Status zum Datentausch im Statusmonitor
  • Eigener Namensraum, SAP Standard konform, releasesicher

 

Rheinmetall (3)

Prozessübersicht (Prozesshaus des Kunden) verfeinern, Prozessoptimierungen identifizieren, Standards schaffen, Methodik verbessern

  • Unterstützung bei der Bedarfsanalyse (Arbeitsmittel, Standards, Regeln, etc.)
  • Methodische Unterstützung bei der Definition von Prozessen, Verfahrensanweisungen und bei der Teambildung
  • Coaching und Qualitätssicherung

 

Jost Hurler (3)

Prozessübersicht (Prozesshaus des Kunden) verfeinern, Prozessoptimierungen identifizieren, Standards schaffen, Methodik verbessern

  • Unterstützung bei der Bedarfsanalyse (Arbeitsmittel, Standards, Regeln, etc.)
  • Methodische Unterstützung bei der Definition von Prozessen, Verfahrensanweisungen
  • Moderation von Teambildung
  • Coaching und Qualitätssicherung


Softwareauswahl für neues ERP-System für das Immobilienmanagement

  • Aufbau von prozessorientierten Funktionsfiltern zur Softwareauswahl
  • Begleitung bei der Teststellung relevanter Anbieter
  • Planung der Einführung und Migration
  • Unterstützung bei der inhaltlichen Vertragsgestalten
  • Begleitung und Moderation der Entscheidung zur Softwareauswahl

___________________________________________________________________________

SAP ERP / Immobilienmanagement

SAP BI / Managementreporting

Prozess- und Organisationsberatung (mit Interims- und Projektmanagement)

Entwicklung von SAP Add-ons (Lösungen)


*mit Kooperationspartner blu-gruppe