29.01.2014

econosoft und GORBIT positionieren gemeinsames SAP Berechtigungskonzept für Immobilienunternehmen

Die econosoft Unternehmensberatung GmbH und die GORBIT GmbH geben bekannt, dass beide Firmen ab sofort im Bereich des SAP Berechtigungsmanagements zusammenarbeiten und ein gemeinsames Lösungsportfolio für Immobilienunternehmen positionieren.

Das Angebot der beiden Unternehmen umfasst ein speziell für Immobilienunternehmen zugeschnittenes Berechtigungskonzept mit Standard-Rollen für die in der Branche gängigen SAP Module und vorkonfigurierten Referenz-User. Ergänzt wird dieses um Bausteine wie ein Notfalluserkonzept und diverse Verfahrensanweisungen.

Das gemeinsame Lösungsangebot ist modular aufgebaut, und umfasst ein Basismodul, das das Berechtigungskonzept, die Standardrollen und Referenz-User beinhaltet und kann um individuelle Bausteine wie beispielsweise Schulungen oder individuelle Anpassungen je nach Bedarf des Kunden ergänzt werden.

Es liefert dem Kunden eine zukunftsfähige, leicht zu betreuende Basis für sein Berechtigungsmanagement und besticht vor allem auch durch seine extrem kurzen Projektlaufzeiten. Die oftmals notwendige, aber vielleicht gescheute Reorganisation der eigenen Berechtigungskonzepte und –verfahren wird damit in einem sehr überschaubaren Zeit- und Kostenrahmen möglich.